Restaurant Pelegrini Šibenik: Gewinner des Michelin-Sterns 2019

Restaurant Pelegrini Šibenik: Gewinner des Michelin-Sterns 2019

Das Restaurant Pelegrini in der wunderschönen UNESCO-geschützten Stadt Šibenik wird im Jahr 2019 zum zweiten Mal in Folge mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der Michelin-Stern ist eine Auszeichnung, die jeder Profikoch in seiner Karriere haben möchte, und es ist ein besonderes Erlebnis, ihn zum ersten Mal zu gewinnen. Noch schwerer als Michelin-Sterne zu gewinnen, ist es sie zu behalten. Die Erwartungen sind viel höher, obwohl schon das Beste gegeben wurde. Michelin Guide ist ein jährlich erstellter Guide für Gastronomie und Gastfreundschaft von der Michelin-Organisation. Trends der Gastronomie werden mit seinen strengen und präzisen Überprüfungstechniken mehr als ein Jahrhundert lang geprägt.

Michelin Gewinner 2019 Kroatien Pelegrini

Chefkoch Rudolf Stefan aus dem Restaurant Pelegrini in Šibenik Kroatien hat den prestigeträchtigen Michelin-Stern im Jahr 2019 gewonnen, nachdem er ihn im Jahr 2018 zum ersten Mal erhalten hatte. Das Restaurant Pelegrini Šibenik ist aufgrund seiner großartigen Atmosphäre eines der besten Restaurants in Dalmatien und Kroatien. Das Restaurant Peligrini zeichnet das fantastische  Essen  aus und die einzigartige Lage: Das Pelegrini Restaurant befindet sich direkt neben der UNESCO-geschützten Kathedrale des Heiligen Jakobs in Šibenik! Stefans Erfolg kam nicht über Nacht, denn der 43-Jährige wuchs bei einem ausgezeichneten Koch auf; seine Oma.

Rudi, wie er oft genannt wird, hat den Indikator für junge Küchenchefs Be Foodie (kroatisch: Budi Foodie) ins Leben gerufen und er beschäftigt sich mit der Vorbereitungen für die internationale Gastronomiekonferenz Chefs' stage die 2019 in Šibenik stattfinden wird.

Planen Sie einen Urlaub? Schauen Sie sich unser Angebot an Villen in Šibenik an und machen Sie dieses Restaurant zu Ihrem nächsten Lieblingsplatz in Kroatien!